Close

Projects

Contact

News

Let's connect

Eine Schlussredakteurin packt aus

Was sind die Aufgaben einer Schlussredaktion? Klar: Fehler finden und korrigieren. Aber wie geht man dabei vor? Und wie schafft man es, auch nach vielen Stunden am Bildschirm konzentriert zu bleiben? 29 Burda-Volontäre wollten es genau wissen und haben interessiert zugehört, wie Ursula Vetter, Schlussredakteurin bei Kresse & Discher, über ihre Arbeit berichtete. Die angehenden Redakteure waren erstaunt, was noch alles mit ihren Texten passiert, bevor sie gedruckt werden. Einmal im Monat treffen sich die Burda-Volontäre zu einem Kaminabend mit spannenden Gästen. Im Oktober war Ursula Vetter als Vertreterin der Kresse & Discher-Schlussredaktion zu Gast. Kresse & Discher verantwortet seit Jahren die Schlussredaktion für zahlreiche Burda-Titel, wie zum Beispiel „Bunte“, „freundin“ sowie „Mein schöner Garten“.

Top Jobs bei K&D

Aktuelle Stellenanzeigen checken!