CORPORATE PUBLISHING

Gut gemachte Unternehmensmedien sind wichtig im Kommunikations-Mix. Und zwar mehr denn je! Weil sie genau das bieten, was heute gesucht wird: glaubwürdige und relevante Informationen. Hier steht nicht das Unternehmen im Vordergrund, sondern der Nutzen für die Zielgruppe.

Mit Corporate Publishing sind wir 1990 gestartet. Bis heute entwickeln wir leidenschaftlich gerne crossmediale Kunden- und Mitarbeitermedien, die einen hohen journalistischen und gestalterischen Anspruch erfüllen. Dabei verlieren wir die Ziele nie aus den Augen, die ein Unternehmen mit seinen Medien verfolgt.

Wir konzipieren und setzen auch um. Gerne bieten wir den vollen Service: Projektleitung, Redaktion, Schlussredaktion, Gestaltung und Produktion. Aber natürlich schnüren wir auch individuelle Teil-Pakete. Dank unseres Publishing-Systems „censhare“ können wir unsere Kunden ortsunabhängig in die Produktion einbinden. Das sichert einen reibungslosen und effizienten Ablauf.

UNSERE LÖSUNGEN

Sie wollen eine starke Arbeitgeber-Marke, die sich von anderen abhebt? Sie wollen Bewerber und Mitarbeiter für Ihr Unternehmen begeistern? Dann brauchen Sie eine gute Mitarbeiter-Kommunikation. Die Mitarbeiterzeitschrift ist das Herzstück.

Weitere Informationen

 

Emotionale Bilder, packende Geschichten, wertige Haptik: Broschüren sind wie Schaulaufen. Und sie können verkaufen. Zeigen Sie, was Sie drauf haben! Wir kümmern uns um die Inszenierung.

Weitere Informationen

 

Warum gibt Weber Grill eine Kundenzeitschrift heraus? Oder die Allianz? Oder…? Weil erfolgreiche Unternehmen dieses Push-Medium gezielt einsetzen, um Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufzubauen, Beziehungen zu pflegen und letztendlich, um mehr zu verkaufen. Das wollen Sie auch? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen vollen Service: Konzeption, Redaktion, Gestaltung, Produktion – gerne auch mit Anbindung an unser Publishing-System.

Weitere Informationen

 

Jedes Jahr das gleiche Spiel: Sie müssen den Geschäftsbericht produzieren. Müssen? Hier geht es nicht um Pflicht, sondern um Kür. Pflicht ist nur der Zahlenteil mit Bilanz, G&V und Lagebericht. Die Kür ist Storytelling: Inszenieren Sie Ihr Unternehmen, dessen Produkte oder Dienstleistungen mit emotionalen Geschichten. Dafür bietet der Geschäftsbericht die ideale Plattform. Er gehört zu den Premium-Medien im Corporate Publishing, die viel zur Markenbildung beitragen.

Weitere Informationen

 

Digitale Magazine – als native App oder Themen-Website – sind wichtiger Teil der Unternehmens-Kommunikation. Und sie sind weit mehr als nur ein digital verlängerter Arm des Print-Magazins. Digital ist interaktiv, bewegend, aktuell. Und wenn Sie möchten: auch social. Social Magazines sind Magazine, die durch interaktive Social-Media-Features ergänzt werden.

Weitere Informationen